Home | english | Impressum | Sitemap | KIT
MWK Logo

Gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Methodenbaukasten

Für die Unterstützung der Planung und Ausgestaltung von zukünftigen Lehrveranstaltungen sollen Dozenten über einen Methodenbaukasten auf eine Sammlung von Methoden, deren Einsatzmöglichkeiten und Begleitmaterial zurückgreifen können. Dadurch wird die Wiederverwendung einzelner Module aus den jeweiligen Teilbereichen des Lehrkonzepts ermöglicht, ebenso können die Inhalte als Inspirationsquelle eingesetzt werden, um auf diese Weise einen Beitrag zur Umgestaltung und Modernisierung bestehender Lehrveranstaltungen zu leisten. Geplant ist zusätzlich die Erweiterung des Methodenbaukastens um eine Funktionalität zur Kursmodellierung. Somit können gegebenenfalls auch komplette Veranstaltungen auf Grundlage der Kombination verschiedener Module zusammengestellt werden. Die folgende Abbildung skizziert die Architektur des Methodenbaukastens.

 

Sobald die Implementierung des Methodenbaukastens (vorraussichtlich 4. Quartal 2014) erfolgt ist, wird ein entsprechender Link veröffentlicht. Dozenten und Tutoren können dann auf die Inhalte zugreifen, um sich Anregungen für die Konzipierung von Lehrveranstaltungen zu holen oder eigene Inhalte einstellen um die Wissensbasis zu erweitern. Auf diese Weise wird ein instituts- und hochschulübergreifendes Wissensmanagement ermöglicht.